Okt 2, 2018

Feinsinnig-sensible Bildersprache

"Es ist mir eine große Freude Euch den neuen "Stern" an meinem Agentur-Himmel vorstellen zu dürfen:
 
SOENKE LORENZEN PHOTOGRAPHY
 
Seine farbgewaltig-starke und zugleich so feinsinnig-sensible Bildersprache haben mich im wahrsten Sinne des Wortes "im Sturm erobert und überzeugt". Sönke Lorenzen ist in der Lage, mit seiner Kamera abstrakte Seelen-Bilder zu malen, Unsichtbares sichtbar zu machen und das Auge drei-dimensional zu fesseln.
 
Schon in seinen außergewöhnlichen Dockside-Impressionen von scheinbar Alltäglichem wird deutlich, was der Künstler wahr nimmt, wenn sich sein eines Auge im Sucher der Kamera auf das Motiv konzentriert, während sein geschlossenes Auge die "Inner-welten" des Gesehenen ablichtet und somit dem Betrachter seine Eindrücke als neue Welten über alle Horizonte blickend, eröffnet. Scheinbar Banales wandelt Soenke Lorenzen somit zu Kostbarkeiten und schärft damit ganz nebenbei unsere Wahrnehmung.
 
Und da einem solch weit-blickenden Geist die eigene Heimat schnell zu klein wird, macht sich Lorenzen immer wieder als "salty man" mit seinem Motorrad auf, um die Welt zu umrunden und für uns fest zu halten in all ihren Farben, Formen und Facetten als Sehnsuchts-Orte in seinen außergewöhnlichen Kunstwerken.
 
Mir erscheinen seine Bilder dieser neusten Serie wie ein Abgesang auf unsere Erde. Traum-schön wirken seine Arbeiten wie eine letzte, große Dokumentation der naturgewaltigen Schönheiten, die sich nach und nach aufzulösen beginnen. Sönke Lorenzen hat für mich etwas prophetisches in seinem Werk, wie ein Rufer in der Wüste, der allumfassend Zerfall und Sterben durch seine eindrückliche Sichtweise für uns nochmals zu einer Auferstehung werden lässt ..."